Liebe ist der Weg ...

Angelerntes Wissen, das über Generationen kopiert wird, nimmt oftmals diffuse Formen an. Deine „Gedanken werden Dinge“, ist eine Schnapsidee, die zu vielerlei Irritationen führt. Diese Zeilen dienen zur Aufklärung, und einer erweiterten inspirierten Sichtweise. 

Einige Menschen sind der Ansicht, dass ihre „Gedanken sich manifestieren“, sie sind weiterhin der Auffassung, das sie folglich, negative Gedanken zu vermeiden hätten, um nur positiv zu denken, was  wiederum, das Negative implementiert. Es ist der verzweifelte Versuch, sich als Schöpfer/in seiner Realität zu begreifen, und seinen Lebensweg selbst wählen zu wollen. Die Frage ist doch, was hast du auf einer Bewusstseinsebene zu suchen, wo all die Dinge die du ablehnst, deine Wirklichkeit darstellt?

 

Mach dir keine weiteren Sorgen, deine Gedanken, sind unfähig Dinge zu manifestieren. Was sie tun, ist deine Wahrnehmung in Erfahrung umzusetzen. Die Dinge, die du erfährst, kannst du nicht verändern, da sie im Stadium deiner vollständigen Ausdehnung, sozusagen von dir selbst, vor deiner Zeit, abgesegnet wurden. 

 

Was du korrigieren kannst, ist, wie lange du, an den Dingen festhältst. Je mehr „Liebe“ du in alles, was dich umgibt, investierst, desto schneller wird eine neue Schwingungsebene erreicht, in der dich weitere Herausforderungen, zur erneuten Ausdehnung einladen. Bis du dich wieder selbst, als Vollkommenes ausgedehntes Wesen realisierst, dort wo deine Gedanken sehr mächtig sind und keinerlei Erläuterung mehr bedarf. 

 

Sei ärgerlich, frustriert, freundlich, abweisend, mache Fehler oder keine. Vermeide nichts mehr, im Gegenteil, lasse es Dasein und sage dir: Liebe ist der Weg, den ich in Dankbarkeit gehe. Immer wieder, und wenn es sein soll, dein Leben lang. Die Wirkung ist immens!

 

Denn das Universum ist ein unendliches Geflecht vollendeter Liebesbeziehungen, und wenn du diesbezüglich erblühst, wirst du dir dessen gewahr. Du brauchst auf nichts mehr zu warten. Alle Bewusstseinszustände sind hier und jetzt zugänglich. Jede Möglichkeit der Vergangenheit und Zukunft besteht zeitlos, ist immer da, und du aktivierst deine Wirklichkeitsebene durch deine eigenen Schwingungen!

 

Wir stehen immer mit uns Gleichwertigen in Verbindung, und die Gesetzmäßigkeit der Liebe ist immer vollkommen.

 

Gottfried Sumser