Durch Gebete - über sich Hinauswachsen

Die Welt als unser Lernfeld zu begreifen, macht wirklich Sinn. Der Kurs in Wundern lehrt uns sinngemäß: „Dein Geist ist sehr machtvoll und büßt seine schöpferische Kraft nie ein. Er schläft nie. Jeden Augenblick erschafft er. Es ist schwer zu begreifen, dass Gedanke und Glaube sich zu einer Kraft-woge verbinden, die buchstäblich alles verändern kann“.

 

mehr lesen 0 Kommentare

BESTIMMUNG IST ALLES.

"Was auch immer geschehen ist, war schon vorher da, und was geschehen soll, ist schon geschehen." AT Koh 3,15 Buch Kohelet

 „Akzeptiere deine Bestimmung, rief meine Lehrerin mir zu, während sie das Holz spaltete“. Wie soll ich das tun, ich habe keine Ahnung, wie das geht, geschweige was ich Sinnvolles mit meinem Leben anfangen soll? Während sie eine Pause einlegte, sich auf die Axt lehnte und mir ihren durchdringenden Blick zuwarf, sagte sie: „Du tust es bereits, du hast keine Alternative, als dem Schicksal zu folgen, was du daraus machst, das allerdings ist deine freie Wahl. 

mehr lesen 1 Kommentare

Segnen – ein perfekter Weg in die Fülle.

Euren müden Augen bringe ich die Schau von einer anderen Welt, so neu und rein und frisch, dass ihr den Schmerz und Kummer, die ihr vordem saht, vergessen werdet. Doch ist dies eine Schau, die ihr mit jedem teilen müsst, den ihr erblickt, denn ansonsten werdet ihr sie nicht erblicken. Diese Gabe geben, ist die Weise, wie ihr sie zu eurem macht. Ein Kurs in Wundern

mehr lesen 1 Kommentare

Wie du willst, was du bekommst.

Wer kennt das nicht, du willst das Eine und bekommst das Andere? Oft ist das, was sich ereignet, nicht das, was wir uns bewusst ausgesucht hätten. Wie oft trifft das ein, was wir uns Vorstellen? Bei objektiver Betrachtung ist dies selten der Fall. Es sind universelle Kräfte durch uns wirksam, denen wir, so wie der Schwerkraft, überantwortet sind und uns immer wieder Lektionen der Liebe präsentieren, die wir zu lernen haben. Jeder Lernschritt bringt uns in unserer Entwickelung weiter und sorgt dafür, die Ketten unserer Beurteilungen aufzulösen. 

 

mehr lesen 1 Kommentare

Kanal der Liebe - Sein

Wie oft machen wir uns Sorgen ums Geld, den Job, die Familie oder die Gesundheit?

Alle großen und kleinen Probleme des Lebens selbst zu lösen, scheint ein Hoffnungsloses unterfangen zu sein. Das eine scheint geklärt, schon taucht die nächste Hiobsbotschaft auf. Das, was wir in diesen Augenblicken tun können, ist unsere angst-basierten Gedanken zu korrigieren. 

 

mehr lesen 3 Kommentare